Der Lebenseinkommen-Rechner

Mit dem Lebenseinkommensrechner kannst du ganz schnell ermitteln, wie viel Geld man real im Laufe des Erwerbslebens verdient:

Höchster Bildungsabschluss:
Inflation in % p.a.:
Abgabenquote (Steuern + Soz.vers.) in %:
Sparquote in %:


 
Das reale Lebenseinkommen beträgt beim Einstieg ins Berufsleben mit Jahren etwa EUR. Bei einer Sparquote von Prozent sparst du EUR, von deinem gesamten Lebenseinkommen!!

 

Anmerkungen: Die Abgabenquote wurde einheitlich auf die Bruttoeinkommen einer deutschen Studie[1] angewendet und das daraus resultierende Nettoeinkommen wurde mit dem Inflationszinssatz auf das Jahr des fiktiven Berufseintritts abgezinst. Außerdem wurde angenommen, dass die Gruppen “mit und ohne Berufsbildung” vom 19. bis zum 65. Lebensjahr, “Maturaabsolventen” vom 21. bis zum 65. Lebensjahr und “Fachhochschul- sowie Uniabsolventen” vom 26. bis zum 65. Lebensjahr arbeiten. Schließlich wurde angenommen, dass Personen ihrer Erwerbstätigkeit auf Vollzeit Basis und ohne Unterbrechungen nachgehen. Diese Berechnung ist rein hypothetisch, vernachlässigt viele andere Faktoren und stellt keine verlässliche Grundlage für finanzielle Entscheidungen jedweder Art dar.
Quelle der durchschnittlichen Bruttoeinkommen: IAB – Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Deutschland, 2014

 

Verweis:

[1] http://doku.iab.de/kurzber/2014/kb0114.pdf

Vorheriger Beitrag
Der Renten-Rechner
Nächster Beitrag
Nützliche Excel/Numbers Tools

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Blogheim.at Logo